Diese Seite nutzt Cookies, um Euch die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten.

24.08. Bulgarische Spaezialitäten

Tag Drei in Bulgarien. Gut Erholt und ausgeschlafen, standen wir bereits um 7 Uhr auf und gingen zum Frühstück - in der Hoffnung, heute etwas mehr zu bekommen. Wir wurden nicht enttäuscht, das Buffet hatte seinen Namen verdient. Wie schon gestern verbrachten wir den Tag am Pool und konnten uns sogar die Liegen aussuchen, nur wenige waren bereits belegt.

Abends ging es dann in das Bulgarische Restaurant, eines der Spezialitätenrestaurants des Hotels. Das Bulgarische Essen ist recht deftig und besteht aus gut gewürzten Fleischsorten mit wenig Gemüsebeilage. Also eigentlich genau das Richtige für mich. Nach mehreren Gängen und einem leckeren Wein ging es ab zur Hotel-Show, zu sehen gab es das Musical "Amadeus", in dem das Leben von Falco erzählt wird. Danach sind wir noch wieder auf einen kurzen Abstecher in die Disco, in der wir ein Paar aus Hamburg kennenlernten. Natürlich ging es danach "noch kurz" auf die Promenade...