Diese Seite nutzt Cookies, um Euch die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten.

05.05. Wie sieht´s denn hier aus?

Mit der Kamera bewaffnet haben wir uns heute auf die Suche nach Unterhaltung vor dem Hotel gemacht. Direkt nachdem man das Hotelgelände verlassen hat, steht man vor einem ungepflegten Gelände, das vielleicht mal ein Park war oder werden soll. Zurzeit ist es nur ein sandiger Platz, der als wilde Müllkippe genutzt wird. Gegenüber dieses Platzes steht ein größeres Gebäude, in dem neben einer Bar auch ein Supermarkt, Ärzte sowie zwei Läden für Touristennippes angesiedelt sind.

Wir deckten uns mit Postkarten und dazugehörigen Briefmarken ein. Wiedereinmal bewunderten wir die orientalische Baukunst - oder wie auch immer man das nennen möchte, wenn in der einen Hälfte schon Leute wohnen, während die andere Haushälfte noch im Rohbau ist. Interessant fanden wir auch die unterschiedlichen Etagenhöhen... Ja, das ist EIN Haus!